Maßnahmen zur Unterrichtung am BSZ Bautzen ab dem 09.03.2021

Sehr geehrte Ausbildungsbetriebe, sehr geehrte Auszubildende, sehr geehrte SchülerInnen,

Folgende Präsenzbeschulungen werden ab 09.03.2021 neu in Kraft treten:

Im Blockbeschulungsmodel:

M19Ama2; M19AMb2 und der Klasse E19b2

Alle anderen bereits durchgeführten Beschulungen von Klassen bleiben unverändert bestehen!

Der aktuelle Stundenplan ist der „DaVinci-App“ (Außenstelle über Homepage) zu entnehmen.

Für alle Auszubildende wird ein freiwilliger Corona-Schnelltest am 10. März (8:00Uhr) am BSZ/Hauptstelle Schilleranlagen angeboten. Hierzu bedarf es der umgehenden Anmeldung beim Klassenlehrer. Minderjährige benötigen eine von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Bereitschafts- und Datenschutzerklärung, die über die Lernplattform durch die Klassenleiter bereitgestellt wird.

Distanzunterricht:

Für die nichtgenannten Klassen bleibt es bei der vollumfänglichen Beschulung über die Plattform „Lernsax“ bzw. anderer Ausweichinstrumente.

Vielen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Richter/Schulleiter                                             Bautzen, den 03.03.21

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.