Aktivitäten

Skikurs 2018

Am Freitag letzter Woche ging eine anstrengende, jedoch sehr erfolgreiche Woche im tschechischen Vysoke zu Ende.
In dieser Woche erlebten wir – der Skikurs des Beruflichen Gymnasiums - nicht nur starre Disziplin, Lernen und einseitiges Pisten-Runterhämmern, sondern auch Spaß am Fahren, geselliges Beisammensein und gute Stimmung. Durch intensives Training konnten die Anfänger ein Gefühl für das Skifahren bekommen und sich mit dem Hang vertraut machen, um schon Mitte der Woche die rote Piste runter zu gleiten. Doch nicht nur die Anfänger bekamen Training, auch den fortgeschrittenen Fahrern war es möglich, durch Übung neue Techniken zu erlernen und zu vertiefen. Nach den erfolgreichen Skifahrten ließen wir die Tage zusammen ausklingen und wurden so eine gut passende Truppe, die auch noch am letzten Tag gute Laune hatte. An diesem Tag zahlten sich auch die Anstrengungen der Woche aus, denn die Leistungskontrollen wurden mit meist guten bis sehr guten Punkten abgeschlossen.
Die Skigruppe von 2018 kann sich also für eine anstrengende und lustige Woche bei Frau Jäckel, Frau Meyer und Herrn Kretschmer bedanken, die alles mit uns mitgemacht und uns zudem noch viel beigebracht haben.
Falco Birke und Fanny Lehmann