Exkursionen

Das BSZ für Wirtschaft und Technik unternimmt in jedem Jahr zur Unterstütung und Erweiterung des Unterrichtinhaltes Fahrten zu Firmen, Institutionen, Einrichtungen, Messen.

Einige Exkursionen finden Sie hier.

Besuch des Europäischen Fortbildungszentrums

Ich kenne Leute, die sich mit dem Abreißen der Kalenderblätter sehr viel Zeit lassen.

© Henryk Bereska

Am besagten 22.03. besuchten Herr Richter und wir als Kollegen der Außenstelle des BSZ/ der Steinmetzschule Demitz -Thumitz das Europäische Fortbildungszentrum für das Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk in Wunsiedel.
Das Treffen fand auf Initiative von Herrn Richter (Schulleiter/BSZ Bautzen) und Frau Pfeuffer (Leiterin EFBZ/ Kompetenzzentrum Wunsiedel) statt.

Weiterlesen: Besuch des Europäischen Fortbildungszentrums

Ein neuer Rekord

Am Freitag, dem 22. März 2019 klingelte erst 7:00 Uhr der Wecker, eine ungewohnte Zeit für die nachtaktiven Schüler der Fachoberschule für Gestaltung. Doch an diesem Tag war unser Ziel die Fantasiewelt der Bücher im Messegelände Leipzig zu betreten. Nach und nach versammelten sich die FOS-Schüler der Klassen G17 und G18 an der Bushaltestelle in Demitz-Thumitz. Kurz darauf setzte sich der Bus mit den Lehrern und Schülern in Bewegung. Nach ca. zwei Stunden konnten wir endlich mit staunenden Augen die fünf Hallen mit ihrer Vielfalt an Büchern, Vorlesungen und Fanartikeln bewundern.

Weiterlesen: Ein neuer Rekord

Auf den Spuren des Geldes in Frankfurt/Main

Vom 20.-22. Januar 2019 besuchten die angehenden Bankkaufleute des 3. Ausbildungsjahres (Klasse W16Ba) die Bank- und Börsenstadt Frankfurt/Main.
Wir starteten unsere Tour zum Thema „Die Macht des Geldes“ am Montagmorgen vor der berühmten Frankfurter Börsenstatue – Bulle und Bär – und erfuhren Interessantes und Amüsantes über die Welt der Banken. Danach stand der Besuch der Frankfurt School of Finance & Management mit einer Informationsveranstaltung und Campusführung auf dem Programm.

Weiterlesen: Auf den Spuren des Geldes in Frankfurt/Main

Exkursion zur TU Chemnitz

Am Dienstag, dem 20.11.2018, unternahm die Technikerklasse T17MCv eine Exkursion zur Technischen Universität nach Chemnitz. Die Intention hinter diesem Besuch war das Kennenlernen und Bekanntmachen mit der Zukunftstechnologie Virtual Reality. In der Fakultät Maschinenbau konnten wir erste Erfahrungen in diesem Fachgebiet machen. Nach wir uns bei einer kurzen Führung durch die Maschinenhalle einen Überblick verschafften, konnten wir mittels einer VR- Brille einen Maschineninnenraum während eines Arbeitsprozesses dreidimensional aus verschiedensten Perspektiven beobachten.

Weiterlesen: Exkursion zur TU Chemnitz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok