Aktivitäten

Zusätzlich zur Hauptaufgabe von Lern- und Lehrarbeit bietet das Berufliche Schulzentrum Bautzen verschiedene Aktivitäten:


 

Schulinterne Fortbildung

Am 26.09.2017 besuchte die erweiterte Schulleitung drei sozialpädagogische Einrichtungen, um sich über die jeweiligen Konzeptionen und Schwerpunkte der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen zu informieren und somit auch mögliche Tätigkeitsfelder von Staatlich anerkannten Erziehern, die in unserem BSZ ausgebildet werden, kennenzulernen.

Für die sehr informativen, fachkundigen und herzlichen Ausführungen bedanken wir uns bei:
- Frau Düringen von der Maria-Montessori-Grundschule Bautzen
- Herrn Štrbenk von der integrativen und heilpädagogischen Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Bautzen
- Frau Gräubig von der Kinderbetreuungseinrichtung „Haus am Czorneboh“ in Hochkirch/Wuischke sowie Frau Vogel mit den „Theater-Kindern“

Richter
Schulleiter

Tag des offenen Denkmals 2017

Fotografische Impressionen vom Tag des offenen Denkmals 2017 mit einem herzlichen Dankeschön an alle Lehrer und Schüler der Jahrgangsstufe 13, die an diesem Tag die vielen interessierten Besucher kompetent durch unser Schulhaus geführt und kulinarisch versorgt haben. Und natürlich auch an unsere "Button-Produktions-Außenstelle" zum Thema "Macht & Pracht - versteckt in Bautzen" auf dem Hauptmarkt.

Weiterlesen: Tag des offenen Denkmals 2017

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.