Wohnheim Bautzen

Wer am BSZ Bautzen eine Ausbildung absolviert und die tägliche lange Anreise vermeiden will, für den steht das Wohnheim Bautzen an der Albert-Schweitzer-Straße 1d bereit. 

Wir bieten ...

junges Wohnen in 36 Einbettzimmern, 24 Zweibettzimmern und 1 barrierefreien Wohnraum. Jeweils zwei Zimmer teilen sich ein Bad mit WC und Dusche.

  • moderne Zimmerausstattung mit Bett, Schränken, Schreibtisch und Kühlschrank
  • pro Etage Gemeinschaftsräume mit gemütlichen Sitzecken, Flachbildfernseher und eine Küche mit Elektrogeräten sowie Kochzubehör
  • Medienecke mit Internetanschluss
  • attraktive Freizeitgestaltungsmöglichkeiten: Fitnessraum, Billard, Tischfußball,Tischtennis, Außenanlage mit Sportplatz (Fußball und Volleyball) und Grillecke
  • einen überdachten Fahrradabstellplatz und öffentliche Parkplätze außerhalb des Wohnheimes
  • Betreuung durch pädagogisches Personal

Billard

Fitness-Geräte

Kosten

  • je Tag und Übernachtung
  • im Einbettzimmer: 27 €
  • im Zweibettzimmer: 21 €

Mitzubringen sind

  • Bettwäsche
  • Sachen des persönlichen Bedarfs
  • Speisen und Getränke

Lage

Das Wohnheim liegt in Zentrumsnähe. In ca. 15 Minuten Fußweg sind das BSZ und der Bahnhof zu erreichen.

Fragen und Antworten

Wer kann einen Antrag auf Unterbringung im Wohnheim stellen?

  • Schüler und Auszubildende des BSZ Bautzen
  • bei freien Plätzen auch Personen, die sich in anderen Einrichtungen in Aus- und Fortbildung befinden.

Wie erfolgt die Beantragung?

  • Die Beantragung eines Wohnheimplatzes geht am einfachsten über folgendes Onlineformular auf fs.egov.sachsen.de: 
    Antrag Wohnheimplatz

Nach welchen Kriterien erfolgt die Vergabe?

  • tägliche Fahrtzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen Wohnort und Bildungseinrichtung
  • Aufnahmekapazität des Wohnheimes

Wer hilft bei der Beantragung von Finanzierunghilfen? Wo finde ich die Satzung?

  • das pädagogische Personal des Wohnheimes berät zu Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) oder BAföG
  • Das Landratsamt Bautzen, Schulamt gibt Tipps für die Gewährung von Zuschüssen
    bei auswärtiger Unterbringung, Telefon; 03591 5251-40020
  • die Wohnheimsatzung erhalten Sie auf der Internetseite des Landkreises Bautzen:
    Wohnheimsatzung Landkreis Bautzen

Träger der Einrichtung

Leitung des Wohnheims

  • Anschrift: Albert-Schweitzer-Straße 1d, 02625 Bautzen
  • Wohnheimleitung: Frau Astrid Schulze
  • Telefon: 03591 / 30 42 51
  • E-Mail: wohnheim-bautzen (at) lra-bautzen (punkt) de

Anreise

Mit dem PKW

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Mit der Bahn (Trilex) nach Bautzen und vom Bahnhof 20 min zu Fuß zum Wohnheim oder
  • Mit dem Bus zur Haltestelle "Bautzen Albert-Schweitzer-Str" oder alternativ "Bautzen W-Fiebiger-Straße" und dann wenige Meter zu Fuß